Klicken Sie auf das Bild, um das Motiv größer zu sehen. 
Wenn Sie dieses Foto kaufen möchten, senden Sie uns die Foto-ID, die Sie unter dem Bild finden. (Nur für Publikationen im Sinne des Presserechts). Wenn Sie bei uns als Stammkunde registriert sind, melden Sie sich über den Kunden-Login an und laden das Foto in Ihre Auswahl.
Foto-ID: 1443114
Malu Dreyer besucht Wiederaufbauarbeiten in Schuld

Daniela Schmitt, Malu Dreyer, Katrin Eder

Beschreibung:
Daniela Schmitt, Malu Dreyer und Katrin Eder besuchen sechs Monate nach der Jahrhundertflut das Ahrtal, um Bestandsaufnahme in der Ortsgemeinde Schuld zu machen. Schuld, 12.01.2022

Datum:
12.01.2022

Ort/Land:
Schuld/Deutschland

Suchbegriffe/Info:
Wirtschaftsministerin von Rheinland-Pfalz, Landeswirtschaftsministerin, FDP, Umweltministerin von Rheinland-Pfalz, Landesumweltministerin, Bündnis 90, Die Grünen, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, Politikerin, SPD, Landesmutter, Besuch, Aufräumen, Ahr, Ahrtal, anhaltende Regenfälle, ansteigendes Wasser, Aufräumarbeiten, Aufräumen, Ausnahmesituation, Dauerregen, Deutscher Wetterdienst, DWD, Eifel, Elementarschäden, Elementarschädenversicherung, Elementarversicherung, Existenz, extreme Wetterlage, Extremwetter, Fluss, Flussbett, Flüsse, Flut, Fluthelfer, Fluthilfe, Flutschaden, Flutgebiet, Hochwassergebiet, Flutschäden, Flutung, Hausrat, Hilfsgelder, Hochwasser, Hochwasserinformationsdienst, Hochwasserlage, Hochwassermarke, Hochwassermeldedienst, Hochwasserschutz, höhere Gewalt, Hochwasserschutzzentrale, Hochwasserwelle, Infrastruktur, Jahrhundertflut, Jahrhundert-Flut, Jahrhunderthochwasser, Jahrhundert-Hochwasser, Katastrophe, Katastrophenfall, Katastrophengebiet, Katastrophenschutz, Klimatrend, Klimawandel, Kreis Ahrweiler, kritische Marke, Liter pro Quadratmeter, Luftfeuchtigkeit, nass, Nässe, Naturgewalt, Neustart, Niederschlag, Pegelstand, Pegelstände, Regen, Regenfälle, Regenradar, Regenwahrscheinlichkeit, Regenwetter, Scheitelpunkt, Schlamm, Stadtentwässerungsbetriebe, Starkregen, stehendes Wetter, steigender Pegel, Sturzbach, Sturzbäche, Tief Bernd, Tiefdruckgebiet, Treibgut, überflutet, Überflutung, überschwemmt, Überschwemmung, Überschwemmungen, unter Wasser, Unwetter, unwetterbedingte Feuerwehreinsätze, Unwetterwarnung, Versicherungsschäden, Vulkaneifel, Wasser, Wasser pro Quadratmeter, Wasserschäden, Wasserstand, Wasserstände, Wetter, Wetterextrem, Wetterextreme, Wetterlage, Wetterprognose, Wettervorhersage, Wiederaufbau, Verwüstung, Zerstörung, Zerstörungen

Fotograf*in:
Christoph Hardt

Veröffentlichungsrechte:
weltweit

Angesehen:
16 mal

Maße: 4724px x 3149px
Druckgröße: 300dpi = 40,0cm x 26,7cm
Dateigröße: 1.67 MB